Chemisches Entlacken

Das chemische Entlacken ist der vorbereitende Vorgang zur Hochglanzveredelung sowie zur Pulverbeschichtung. Dabei wird die Felge bei 80°C in einem Tauchbad von Lack jeglicher Art befreit. Dank neuester Verfahren kann nicht nur Pulverlack oder Klarlack gelöst werden, sondern auch SLC-Verchromungen. Neben Felgen behandeln wir gerne auch lackierte Metalle anderer Art. Einzige Voraussetzung ist die entsprechende Hitzebeständigkeit der Materialien Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne!